Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Video Anleitung

Auspacken

Beginne damit, das Fahrrad vorsichtig aus der Verpackung zu nehmen und das Verpackungsmaterial zu entfernen. Im Paket findest du zusätzliches Zubehör und eine kleine Box mit benötigten Inbusschlüsseln.

Ständer montieren

Als nächstes musst du den Fahrradständer mit Inbusschlüssel 8 befestigen. Nachdem du den Ständer montiert und festgezogen hast, kannst du das Fahrrad in eine aufrechte Position bringen. Stelle sicher, dass du den Bolzen, zusammen mit dem Distanzring, durch den Rahmen in den Ständer schraubst.

Vorderradgabel, Schutzblech und Schutzblechstangen

Stelle vor dem Anbringen des Schutzblechs sicher, dass die Vorderradgabel in der richtigen Position platziert ist. Die nächsten Schritte werden im Video erklärt.

Vorderrad

Löse die Achsmuttern auf beiden Seiten der Radachse und entferne sie zusammen mit den Sicherheits- und Distanzringen. Stecke die Vorderradachse in die Lücke am Ende der Vorderradgabel. Sieh dir dazu die Drehrichtung des nach vorne gerichteten Rads an. Die weiteren Schritte werden im Video erklärt.

Sattel und Pedale befestigen

Die Pedale sind an der Stirnseite jeder Spindel mit „L“ oder „R“ gekennzeichnet. Das rechte Pedal („R“) gehört auf die rechte Seite des Fahrrads (die Kettenseite). Beginne damit, das rechte Pedal manuell in den rechten Kurbelarm zu schrauben, indem du die Pedalachse im Uhrzeigersinn drehst. Die nächsten Schritte werden im Video erklärt.

Und das war's auch schon,

herzlichen Glückwunsch!

Du bist bereit für

deine erste Fahrt

mit deinem neuen Veloretti.

Montage

Bitte kontaktiere uns per E-Mail oder Telefon:

+31(0)20-2611433
Kundenbetreuung von
Mo - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
E-Mail: info@veloretti.com

Before you hit the road

1

Reifen aufpumpen

Pumpe die Reifen auf bis du komfortabel sitzen kannst. Verwende den Ventiladapter, der auf einem der Reifen angebracht ist, und löse die kleine Mutter im Inneren des Ventils ein wenig , um einen Luftstrom zu ermöglichen. Nachdem der Reifen aufgepumpt ist, ziehst du die Mutter wieder fest und verwendest den Ventiladapter, um den anderen Reifen aufzupumpen. Klick hier für die Videoanleitung.

2

Letzter Check

Stelle sicher, dass die Schrauben rund um das Vorderrad und die Pedale fest angezogen sind.

3

Wartung

Schmiere die Kette regelmäßig, um einen gut geöltem Zustand zu erhalten und Verschleiß zu vermeiden.